Besuchszeiten

Am Morgen bis etwa 10 Uhr herrscht auf den Stationen üblicherweise Hochbetrieb, z.B. durch die Visiten bei den Patienten, in denen die weiteren Schritte für die Patienten geklärt und organisiert werden.  Am Abend wiederum sollte den Patienten Gelegenheit zur Ruhe und zur Genesung gegeben werden.

Die Besuchszeiten haben wir – im formalen Sinn – nicht beschränkt.  Wir bitten Sie jedoch aus den oben genannten Gründen, Ihren Besuch auf die Zeit zwischen 10 Uhr morgens und 20 Uhr abends zu beschränken.

Besuchszeiten

Ausnahmen der Besuchsregelung bestehen bei Patienten mit infektiösen Erkrankungen sowie auf der Intensivstation, zu der lediglich enge Angehörige Zutritt haben.

Selbstverständlich ist situationsgerecht jeweils den Anweisungen des ärztlichen und pflegerischen Personals Folge zu leisten.

Die Besuchszeiten auf der Intensivstation wiederum sind definitiv geregelt:  
14.30 bis 16.00 Uhr sowie 19.30 bis 21.00 Uhr