Cafeteria

Die freundlich gestaltete Cafeteria des Städtischen Krankenhauses Pirmasens befindet sich im Untergeschoss und steht den Patienten, den Mitarbeitern sowie allen externen Gästen des Hauses zur Verfügung.

Montag bis Freitag  6.45 – 17.00 Uhr
Samstag/Sonntag/Feiertag9.30 – 17.00 Uhr


Frühstück (Büffet) 7.00 – 10.00 Uhr
Täglicher Mittagstisch11.30 – 14.00 Uhr


Das kulinarische Angebot umfasst werktags bis zu vier preiswerte, vielseitige Mittagsmenüs – eines davon vegetarisch – aus sorgfältig ausgewählten Lebensmitteln.  Ebenso können die Gäste sich am großen Salatbüffet selbst einen bunten Salat zusammenstellen, ihre Beilagen individuell wählen und eine leckere Suppe und/oder etwas Süßes zum Dessert mit dazunehmen.



Zusätzlich bietet die Küche saisonal sowie nach Anlass abwechslungsreiche Aktionswochen, während derer die Gäste themenbezogen Köstlichkeiten genießen können. Dies erfolgt z.B. in Form von ländertypischen Gerichten zu sportlichen Großereignissen, die von asiatisch über afrikanisch bis südamerikanisch eine Weltreise im Kleinen ermöglichen, oder speziellen Menüs zur Spargelzeit.  

Während der „PZ-Kur“, der alljährlichen Abspeck-Aktion der Pirmasenser Zeitung in Zusammenarbeit mit der AOK, besteht die Möglichkeit, die täglich wechselnden Gerichte in geselliger Runde in der Cafeteria einzunehmen, statt zuhause zu kochen. Die Rezepte dafür werden jeweils von Ernährungsberaterinnen der AOK zusammengestellt.

Über den ganzen Tag stehen darüber hinaus diverse Kaffeespezialitäten, ein reichhaltiges Torten- und Kuchensortiment sowie allerlei belegte Brötchen und Snacks, frisches Obst, Eis und Süßwaren bereit. Auch Zeitschriften und Artikel des täglichen Bedarfs (z.B. Toilettenartikel) können in der Cafeteria erworben werden.

Meine Frage an

Ralf Schlotthauer KüchenleiterRalf Schlotthauer
Küchenleiter

Telefon:
06331/714-2320
ralf.schlotthauer@kh-pirmasens.de