Neues Angebot für Krebs- und Tumorpatienten am Städtischen Krankenhaus Pirmasens

18.5.2020

Krebspatienten der Region heimatnah versorgen: In Ergänzung der neuen Praxis für Strahlentherapie hat jetzt auch eine Praxis für Hämatologie und Onkologie im Neubau gegenüber der Notaufnahme des Städtischen Krankenhauses Pirmasens ihren Dienst aufgenommen. Hierzu informierten die Kooperationspartner – zu ihnen zählen fünf Mediziner als Praxisinhaber, das Krankenhaus, die Praxis für Strahlentherapie und Bauherr Owamed – die Öffentlichkeit im Rahmen einer Pressekonferenz am 15. Mai 2020. Über die bessere Vernetzung von Krebs- und Tumorbehandlungen werden die Wege zwischen stationären Therapien und ambulanten Maßnahmen für betroffene Patienten künftig kürzer, zudem profitieren sie von reduzierten Wartezeiten.