FIT mach mit – neues Angebot im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung

19.6.2017

Wer sich regelmäßig bewegt und Sport treibt, hat mehr Lebensfreude und verringert das Risiko körperlicher und seelischer Erkrankungen.

Aus diesem Grund unterstützt das Städtische Krankenhaus Pirmasens seit mehreren Jahren verschiedene Angebote, wie Nordic Walking, Yoga, Progressive Muskelentspannung, Kinaesthetics und Qi-Gong.

Als deutliche Erweiterung kommt nunmehr eine Kooperation mit dem Gesundheitszentrum Springer hinzu: Ab dem 1. Oktober 2017 können die Mitarbeiter des Städtischen Krankenhauses alle Angebote der Springer-Studios in Pirmasens und Rodalben kostenfrei nutzen. 

Nach dem obligatorischen Gesundheits-Check erhalten die Teilnehmer zunächst eine ziel- und erfolgsorientierte Trainingsplanung, gefolgt von der durchgängigen Überwachung und Steuerung der Trainingseinheiten. Genutzt werden können dabei sämtliche Studiobereiche wie unter anderem "eGYM"-Zirkel, Faszien- und Gelenkzentrum, funktionelles Training, Herz und Kreislaufzentrum. Genauso möglich ist die Teilnahme an den über 50 Gruppenkursen pro Woche wie auch der Besuch des Sauna- und Wellnessbereichs.