Stellenbezeichnung

Personalsachbearbeiter m/w/d



Personalabteilung



Stellenbeschreibung

Für unsere Personalabteilung suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt

                                           einen Personalsachbearbeiter m/w/d

in Vollzeit oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • fach- und termingerechte Erstellung der monatlichen Gehaltsabrechnungen incl. Vorbereitung und Durchführung aller damit verbundenen notwendigen Aufgabenstellungen
  • Ausfertigung von Arbeitsverträgen, Änderungsverträgen, Ausbildungsverträgen und Auflösungsverträgen sowie diese ergänzenden Nebenabreden incl. eines EDV-gestützten Forumlarwesens bei Neueinstellungen und während der laufenden Personalarbeit
  • die Beratung der Beschäftigten in Fragen der Gehaltsabrechnung, Sozialversicherung, steuerrechtlichen Angelegenheiten, allgemeinen Arbeitszeitfragen, Urlaub, Mutterschutz, Elternzeit, Pflegezeit und sonstigen Freistellungsnotwendigkeiten
  • die Abrechnung von Dienstreisen sowie Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • die Erledigung der im Personalbüro anfallende Korrespondenz, Meldungen und Bescheinigungswesen mit Sozialversicherungsträgern (Deutsche Rentenversicherung, Ärzteversorgung, Krankenkassen, Pflegekassen), Bundesagentur für Arbeit, Zusatzversorgungskassen, Finanzämtern und Versicherungen

Ihr Profil und unsere Erwartungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen oder in einem kaufmännischen Beruf
  • Berufserfahrung in der Personalarbeit 
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Personal-Office und Kidicap, Time-Office von Pradtke. Micorsoft Office Anwendungen sowie im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • selbständiges, gewissenhaftes und sorgfältiges Arbeiten im Team, Organisationsfähigkeit, soziale und fachliche Kompetenz
  • sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Interesse und Freude am Beruf sowie Identifikation mit den Zielen der Abteilung und des Krankenhauses

Wir bieten Ihnen:

  • ein aufgeschlossenes, sozialkompetentes Team mit Freude an der Arbeit
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD
  • eine strukturierte Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Teilnahme an internen und externen berufsrelevanten Fortbildungen mit Übernahme der Kosten
  • flexible Arbeitszeit mit elektronischem Zeiterfassungssystem

 

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalleiterin, Frau Dagmar Rohr, gerne telefonisch unter der Rufnummer 06331 / 714-1030 zur Verfügung. Wünschen Sie mehr Informationen zu unserem Haus und unserem Leistungsspektrum besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage www.-kh-pirmasens.de.

Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, richten Sie bitte an das Städtische Krankenhaus Pirmasens, -Personalabteilung-, Pettenkoferstr. 22, 66955 Pirmasens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Datenschutzeinstellungen anpassen